Laborchemikalien

Was sind Laborchemikalien?

In der Kategorie der Laborchemikalien haben wir eine Reihe interessanter Produkte für Sie zusammengestellt. Angefangen von chiralen Alkoholen, die meist kundenspezifisch produziert werden,…

mehr lesen

Was sind Laborchemikalien?

In der Kategorie der Laborchemikalien haben wir eine Reihe interessanter Produkte für Sie zusammengestellt. Angefangen von chiralen Alkoholen, die meist kundenspezifisch produziert werden, über Hilfsstoffe, Markenartikel über interessante Chemikalien.
Viel Spaß bei der Suche nach Ihrem Produkt.

  • Chriale Alkohole
    Cfm Oskar Tropitzsch GmbH bietet ausgewählte chiral Alkohole an um den stetig wachsenden Bedarf zu bedienen. Diese hilfreichen reagents können als Startmaterialien in vielen assymetrischen Synthesen verwendet werden, darüber hinaus auch als hilfreiche Katalysatoren oder als starke, sog. Rücklösungs-Mittler.
    Zwei Beispiele dieser Spezialitäten sind: (S)-(+)-2-Hexanol und (S,S)-2,5 Hexandiol.

  • Farben/Farbstoffe
    Sie erwarten höchste Performance von Ihren Farben! Durch die Kombination von hochwertigsten Rohstoffen und einer speziellen Herstelltechnologie unseres Partners sind wir in der Lage hochspezialisierte Farben und Farbstoffe anzubieten, die Ihre vorgegebenen Spezifikationen und Anforderungen erfüllen.
    Wir bieten standard Farbstoffen, unter cGMP Farben als auch Farben für spezielle Pharma-Anwendungen an.

  • Spezialitäten
    Auf dieses Segment sind wir besonders stolz. Dank unserer Kunden die uns mit Ihren speziellen Anforderungen ständig fordern, konnten wir, zusammen mit unseren Produktionspartnern echte Spezialitäten entwickeln.
    Wir haben Sie neugierig gemacht? Hier ist ein Beispiel:
    • Menschenschweiß (synthetisiert) – Wildvergrämungsmittel (Flughafen, Straßen)
      Wir haben noch eine ganze Reihe mehr dieser Beispiele, welche wir aber auf Grund von Vertraulichkeitsvereinbarungen nicht erwähnen können.

Gerne erwarten wir auch Ihre (ausgefallene) Anfrage!!! – Fordern Sie uns!

Alle gelisteten Laborchemikalien

137 Artikel

A B C D E G H J L M N P Q R S T V Alle

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Code Artikel CAS-No. Formula Mol. Weight
500-99-2 3,5 Dimethoxyphenol 500-99-2 C8H10O3 154,16
121-46-0 2,5 Norbornadien 121-46-0 C7H8 92,14
33982-85-3 2-Acetyl indan 33982-85-3 C11H12O 160,21
2482-00-0 Agmatin sulfat 2482-00-0 C5H16N4O4S 228,27
61-78-9 4-Aminohippuric Acid 61-78-9 C9H10N2O3 194,19
4500342 Ammoniumchlorid 12125-02-9 NH4Cl 53,49
4500344 Ammoniumsulfat 7783-20-2 H8N2O4S 132,14
3500028 Ammoniumsulfid Lösung


3500029 Ammoniumsulfit Lösung 10196-04-0 (NH4)2SO3*H2O 116,14
4500346 Ammoniumthiocyanat 1762-95-4 CHNS*H3N 76,12
4500201 Aspartam 22839-47-0 C14H18N2O5 294,30
95-14-7 Benzotriazol 95-14-7 C6H5N3 119,12
92-92-2 Biphenyl-4-carbonsäure 92-92-2 C13H10O2 198,22
4500283 Bis-Benzimid H 33342 23491-52-3 C27H31Cl3N6O 561,93
4500284 Bis-Benzimid H 33342 - Lösung 23491-52-3 C27H28N6O*3HCl*xH2O 561,93
1303-96-4 Borax 1303-96-4 Na2B4O7*10H2O 381,37
10043-35-3 Borsäure 10043-35-3 H3BO3 61,83
62625-28-9 Bromphenol Blau 62625-28-9 C19H9Br4NaO5S 691,94
110-64-5 2-Buten-1,4-diol 110-64-5 C4H8O2 88,11
142-96-1 Butylether 142-96-1 C8H18O 130,23
1305-62-0 Calciumhydroxid 1305-62-0 CaH2O2 74,09
4500057 Carboxymethyl Cellulose Natrium 9004-32-4 C28H30Na8O27 982,44
302-17-0 Chloralhydrat 302-17-0 C2H3Cl3O2 165,40
5665-94-1 5-Chlorcarvacrol 5665-94-1 C10H13ClO 184,66
7790-94-5 Chlorsulfonsäure 7790-94-5 ClSO2OH 116,52
4500105 Chromotrope FB 3567-69-9 C20H12N2Na2O7S2 502,43
85-61-0 Coenzym A, free acid 85-61-0 C21H36N7O16P3S*xH2O 767,5
4500351 Cyclic-di-GMP 61093-23-0 (free) C20H30N12O14P2 724,47
108-91-8 Cyclohexylamin 108-91-8 C6H13N 99,17
5870-29-1 Cyclopentolat Hydrochlorid 5870-29-1 C17H25NO3*HCl 327,85

137 Artikel

A B C D E G H J L M N P Q R S T V Alle

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Milligramm bis Tonnen

    Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen sind wir uns der Tatsache bewusst, dass für die Forschung wenige Gramm, wenn nicht sogar Milligramm ausreichend sind. Sollten Sie an Substanzen interessiert sein, bitte fragen Sie bei uns an, unabhängig von den benötigten Mengen.

    Hat das Forschungsprojekt Erfolg und der Kunde benötigt größere Mengen, bereiten wir bereits im Vorfeld unsere Lieferanten darauf vor, dass das Scale-Up bereits abgeschlossen ist, bevor der Kunde Kilogrammmengen oder später Tonnenmengen benötigt.

    Die Investitionen für das Upscalen kann unser Lieferant rechtzeitig tätigen, weil er von der Cfm Oskar Tropitzsch GmbH über Marktentwicklungen laufend unterrichtet wird.

  • Produktsuche

    Unser breites Produktspektrum deckt eine Vielzahl von Kundenwünschen ab, jedoch begeben wir uns gerne auf die Suche nach Stoffen für unsere Kunden, die diese benötigen. Aufgrund unseres weltweiten Netzwerkes in über 60 Ländern können wir chemische Spezialitäten relativ kurzfristig anbieten.

    Sollten wir aktuell nicht anbieten können, so halten wir unseren Kunden auf dem Laufenden. Dieser Service ist kostenlos - auch wenn später kein Auftrag platziert wird.

  • Vermarktung von Produkten

    Product knowledge meets business know-how!

    Als weltweit tätiges Handelsunternehmen, das mindestens einmal pro Monat an den unterschiedlichsten Symposien, Fachkongressen oder Messen teilnimmt, bieten wir Universitäten, Instituten und Forschungseinrichtungen an, ihre Produkte und Ideen weltweit zu vermarkten.

    Zusätzlich suchen wir gerne für Ihr Patent potentielle Partner, die an einer Lizenzierung Interesse haben. Damit wir dies realisieren können, stehen wir im regelmäßigen Kontakt mit nahezu allen Global Playern der Pharmabranche.

  • Dokumentationen

    • Geburtsdatum der Schlange
    • Wie viele Nachkommen hatte die Schlange
    • Auflistung von eventuellen Krankheiten der Schlange
    • Mit welchen Medikamenten wurde die Schlange bei Krankheiten behandelt
    • Welche Impfungen hat die Schlange erhalten
    • Wie und mit was wurde die Schlange gefüttert
    • Mit welchen Mitteln wurde der Käfig gereinigt

    Sie benötigen für einen Rohstoff Ihres Projekts eine spezielle Dokumentation? Cfm Oskar Tropitzsch GmbH hat entsprechende Partner an der Hand, die diese Dokumentationen vorhalten können.

    Um die Leistungen in diesem Bereich zu veranschaulichen, hier das Beispiel eines unserer Lieferanten für ein spezielles Schlangengift, der folgende Daten dokumentieren kann:

  • Kundensynthesen

    Spezielle Projekte fordern spezielle Partner. In Zusammenarbeit mit unseren Produzenten bieten wir individuelle Kundensynthesen und Auftragsforschungen an. Selbstverständlich inklusive einer den Kundenwünschen entsprechenden Dokumentation (eDMF bzw. ASMF).

    Einer unserer Partner hat in den letzten 5 Jahren über 250 Moleküle entwickelt, deren Synthetisierung auf sehr hohem wissenschaftlichem Niveau durchgeführt wurde.

  • Suche von Zweitlieferanten

    Um Produktionsausfälle zu minimieren und die Abhängigkeiten von einzelnen Lieferanten zu minimieren, benötigen Hersteller Zweitlieferanten, die jederzeit einspringen können und selbstverständlich die gleiche Qualität liefern können, wie die Erstlieferanten.

    Cfm Oskar Tropitzsch e.K. begibt sich gerne auf die Suche nach einem zuverlässigen und qualitativ geeigneten Zweitlieferanten, der auch die unterschiedlichsten Audits bestehen wird.