22. Oktober 2013
Universität Bayreuth
Bayreuth, Deutschland

Die Cfm nimmt am Kooperationsforum „Funktionelle Inhaltsstoffe“ teil, wo aktuelle Themen für den Einsatz von Inhaltsstoffen in den Bereichen Food, Kosmetik und Pharma aufgegriffen werden.

 

Funktionelle Inhaltsstoffe

 

Über das Kooperationsforum "Funktionelle Inhaltsstoffe":
Die Bayern Innovativ konzipiert und organisiert als Koordinator des Netzwerkes Life Science das Kooperationsforum "Funktionelle Inhaltsstoffe" in Zusammenarbeit mit der Universität Bayreuth.

Wertgebende und natürliche Inhaltsstoffe werden in Lebensmittel, Kosmetika und pflanzlichen Arzneimitteln eingesetzt, um spezifische Eigenschaften oder Wirkungen zu erzielen. Diese können von einem zusätzlichen Gesundheitsnutzen bis hin zu bestimmten sensorischen Eigenschaften reichen. Neue Verfahren ermöglichen die Gewinnung, Charakterisierung und schonende Verarbeitung der Inhaltsstoffen für deren Einsatz.
In den letzten Jahren ist es der Wissenschaft zudem gelungen, die Biofunktionalität von Inhaltsstoffen und die Wechselwirkung mit Genen immer besser zu verstehen. Die Charakterisierung der Wirkungsweise mit immer sensitiveren Analytikmethoden und modernen Technologien dient wiederum als Basis für neue Produktentwicklungen.