Nickel

Artikelnummer:

3000011

CAS Nr.:

7440-02-0

Formel:

Ni

Molekulargewicht:

58,69 g/mol

Aufgrund seiner chemischen Beständigkeit werden Nickel und Nickelverbindungen häufig in chemischen Laboratorien und in der chemischen Industrie im Allgemeinen eingesetzt. Nickel und seine Verbindungen werden auch häufig als Katalysatoren und Korrosionsschutzmittel verwendet. Andere Anwendungen liegen in der Batterieindustrie in wiederaufladbaren Batterien oder in der Galvanikindustrie.
Nickel-II-Chlorid wasserfrei
ARTIKELNUMMER: 7718-54-9
CAS NO.: 7718-54-9
FORMEL: NiCl2
MOLEKULARGEWICHT: 129,60 g/mol
zum Produkt
Nickel-Citrat dihydrat
ARTIKELNUMMER: 6018-92-4
CAS NO.: 6018-92-4
FORMEL: Ni3(C6H5O7)2*2H2O
MOLEKULARGEWICHT: 572,29 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Sulfamat tetrahydrat
ARTIKELNUMMER: 124594-15-6
CAS NO.: 124594-15-6
FORMEL: Ni(SO3NH2)2*4H2O
MOLEKULARGEWICHT: 250,87 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Chlorid hexahydrat
ARTIKELNUMMER: 7791-20-0
CAS NO.: 7791-20-0
FORMEL: NiCl2*6H2O
MOLEKULARGEWICHT: 237,69 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Fluorid
ARTIKELNUMMER: 10028-18-9
CAS NO.: 10028-18-9
FORMEL: NiF2
MOLEKULARGEWICHT: 96,69 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Nitrat-Hexahydrat
ARTIKELNUMMER: 13478-00-7
CAS NO.: 13478-00-7
FORMEL: Ni(NO3)2*6H2O
MOLEKULARGEWICHT: 290,79 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Jodid
ARTIKELNUMMER: 3250054
CAS NO.: 13462-90-3
FORMEL: Nil2
MOLEKULARGEWICHT: 312,50 g/mol
zum Produkt
Nickel(II) acetylacetonat
ARTIKELNUMMER: 3264-82-2
CAS NO.: 3264-82-2
FORMEL: C10H14NiO4
MOLEKULARGEWICHT: 256,91 g/mol
zum Produkt
Kaliumtetracyanonickelat-II-Hydrat
ARTIKELNUMMER: 3250008
CAS NO.: 339527-86-5
FORMEL: K2Ni(CN)4*xH20
MOLEKULARGEWICHT: 240,96 g/mol
zum Produkt
Nickel-Ammonium-Sulfat
ARTIKELNUMMER: 7785-20-5
CAS NO.: 7785-20-5
FORMEL: Ni(NH4)2(SO4)2*6H2O
MOLEKULARGEWICHT: 395,00 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Oxalat dihydrat
ARTIKELNUMMER: 6018-94-6
CAS NO.: 6018-94-6
FORMEL: NiC2O4*2H2O
MOLEKULARGEWICHT: 182,74 g/mol
zum Produkt
Nickel-Borat
ARTIKELNUMMER: 51142-85-9
CAS NO.: 51142-85-9
FORMEL: Ni(BO2)2
MOLEKULARGEWICHT: 144,31 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Sulfid
ARTIKELNUMMER: 16812-54-7
CAS NO.: 16812-54-7
FORMEL: NiS
MOLEKULARGEWICHT: 90,76 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Carbonat wasserfrei
ARTIKELNUMMER: 3333-67-3
CAS NO.: 3333-67-3
FORMEL: NiCO3
MOLEKULARGEWICHT: 118,70 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Sulfat
ARTIKELNUMMER: 15244-37-8
CAS NO.: 15244-37-8
FORMEL: NiSO4
MOLEKULARGEWICHT: 154,76 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Fluorid tetrahydrat
ARTIKELNUMMER: 13940-83-5
CAS NO.: 13940-83-5
FORMEL: F2H8NiO4
MOLEKULARGEWICHT: 168,75 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Perchlorat hexahydrat
ARTIKELNUMMER: 13520-61-1
CAS NO.: 13520-61-1
FORMEL: Ni(CIO4)2*6H2O
MOLEKULARGEWICHT: 365,69 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Bromid wasserfrei
ARTIKELNUMMER: 13462-88-9
CAS NO.: 13462-88-9
FORMEL: NiBr2
MOLEKULARGEWICHT: 218,50 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Oxid, schwarz
ARTIKELNUMMER: 1313-99-1
CAS NO.: 1313-99-1
FORMEL: NiO
MOLEKULARGEWICHT: 74,69 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Hydroxid
ARTIKELNUMMER: 12054-48-7
CAS NO.: 12054-48-7
FORMEL: H2NiO2
MOLEKULARGEWICHT: 92,79 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Sulfat heptahydrat
ARTIKELNUMMER: 10101-98-1
CAS NO.: 10101-98-1
FORMEL: NiSO4*7H20
MOLEKULARGEWICHT: 280,86 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Carbonat basisch
ARTIKELNUMMER: 12607-70-4
CAS NO.: 12607-70-4
FORMEL: 2NiCO3*3Ni(OH)2*H2O
MOLEKULARGEWICHT: 304,12 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Acetat tetrahydrat
ARTIKELNUMMER: 6018-89-9
CAS NO.: 6018-89-9
FORMEL: Ni(CH3COO)2*4H2O
MOLEKULARGEWICHT: 248,84 g/mol
zum Produkt
Nickel-II-Sulfat hexahydrat
ARTIKELNUMMER: 10101-97-0
CAS NO.: 10101-97-0
FORMEL: NiSO4*6H2O
MOLEKULARGEWICHT: 262,85g/mol
zum Produkt
Kalium-Nickel-Cyanide
ARTIKELNUMMER: 14220-17-8
CAS NO.: 14220-17-8
FORMEL: NiK2(CN)4
MOLEKULARGEWICHT: 240,96 g/mol
zum Produkt
Voriger
Nächster

Informieren Sie sich über
Nickel

Metalle

Metalle stellen mit einem Anteil von ca. 80 % die größte Gruppe der Elemente. Man kann sie in Leicht- und Schwermetalle untergliedern, wobei als Beispiele für erstere Aluminium (Al) und ...

Mehr erfahren

Metalle & Metallverbindungen

Metalle stellen mit einem Anteil von ca. 80 % die größte Gruppe der Elemente. Man kann sie in Leicht- und Schwermetalle untergliedern, wobei als Beispiele für erstere Aluminium (Al) und ...

Mehr erfahren