Wir sind dabei: BIO DIGITAL am 10./11. und vom 14. bis 18. Juni 2021

Sie kennen uns als Experten für spezielle chemische Substanzen, die schwer zu finden sind. Besuchen Sie uns im virtuellen „German Pavillon“ und erfahren Sie mehr über unsere Kernkompetenzen. Wir freuen uns auf Sie.

Mehr erfahren

Mykotoxine – unsichtbare Gefahr für Mensch und Tier

Mykotoxine sind sekundäre Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen. Vor allem in Lebens- und Futtermitteln sind sie unerwünscht wegen ihrer vielfältigen toxikologischen Eigenschaften. Wir bieten ein breites Angebot verschiedener Referenzsubstanzen zur Mykotoxin-Analyse an. Mykotoxine sind vor allem in der Landwirtschaft ein bekanntes Problem, denn: Sie befallen bevorzugt Hafer, Weizen, Soja, Reis und Mais. Doch auch Nüsse, Trockenobst, Gewürze […]

Mehr erfahren

Nicol Schmelzer

Verträge, Zahlen, Fakten – das ist die Welt von Nicol Schmelzer aus der Cfm-Buchhaltung. Dass der Alltag der gelernten Rechtsfachwirtin mehr als staubige Ordner und trockenen Papierkram zu bieten hat, zeigt sie im Rahmen unserer monatlichen Team-Vorstellung. Here we go… WIE UND WANN SIND SIE ZU CFM GEKOMMEN? „Ich war 2016 auf der Suche nach […]

Mehr erfahren

Alexander Glombik

Monat für Monat lernen Sie wieder ein Mitglied des Cfm-Teams kennen. Heute nehmen wir Sie mit in den Bereich Qualitätsmanagement und stellen Ihnen Alexander Glombik vor. Alexander Glombik gehört bereits seit 19 Jahren zum Cfm-Team. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann folgte eine Weiterbildung zum Key Account Manager (IHK) und zuletzt die Qualifikation zur Qualitätsmanagement-Fachkraft (TÜV). […]

Mehr erfahren

Beta-Propiolacton in der Impfstoffherstellung

Beta-Propiolacton ist sowohl in Wasser als auch in Ethanol löslich. Die farblose Flüssigkeit riecht stechend und ist brennbar. In Sachen Vektorimpfstoffen (z.B. Grippeimpfung, Corona-Impfstoff von Astra Zeneca) kommt beta-Propiolacton eine tragende Rolle zu. Gerade in der Entwicklung der sogenannten Vektorimpfstoffe wird es eingesetzt, um die darin enthaltenen Viren abzutöten. Die deaktivierten Viren werden anschließend in […]

Mehr erfahren

Iris germanica – wertvolles Naturprodukt aus Bayern

Die Iris germanica, in unseren Kreisen oft als Schwertlilie bezeichnet, ist nicht nur wegen ihrer Schönheit sehr beliebt. Sie ziert viele Gärten und siedelt sich an Böschungen und Mauern an. Ihre Bezeichnung als „Ritterschwertlilie“ ist historisch begründet: Oft wurde sie zur Befestigung von Burgmauern eingesetzt. Als so genannte „Zauberpflanze“ wurde die Schwertlilie zur Feindabwehr auf […]

Mehr erfahren

Michael Schäffler

Jeden Monat stellen wir Ihnen eines der Team-Mitglieder bei Cfm vor. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unseres Alltags. Den Anfang macht Projektmanagemer und Prokurist Michael Schäffler. Er gehört seit 1997 zu Cfm und bereichert das Team mit geballter Erfahrung. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung folgten viele Weiterbildungen im kaufmännischen, aber auch im chemischen und […]

Mehr erfahren

Flammschutzmittel – verborgene Lebensretter

Flammschutzmittel, auch „Brandhemmer“ genannt sind Stoffe, die die Ausbreitung von Bränden einschränken, verlangsamen oder verhindern sollen. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo sich potenzielle Zündquellen befinden: von elektronischen Geräten bis hin zum Wohnzimmerteppich. Hinter Flammschutzmitteln verbirgt sich eine Vielzahl verschiedener organischer und anorganischer Chemikalien. Welche Chemikalie zum Einsatz kommt, darüber entscheidet das jeweilige Produkt […]

Mehr erfahren

DTT für Corona-Test-Kits:
Cfm Oskar Tropitzsch GmbH versorgt Weltmarktführer mit wichtigem Reagenz

Corona-Tests dürften aktuell zu den weltweit gefragtesten Produkten überhaupt gehören. Und das nicht ohne Grund, denn: sie retten Leben. Werden Covid-19-Verdachtsfälle schnell durch entsprechende Tests bestätigt, können die Betroffenen sofort medizinisch versorgt und isoliert werden. Statistiken zufolge wurden in Deutschland bereits im Schnitt 216.192 Tests je eine Million Einwohner durchgeführt (Stand: 13. Oktober 2020). An […]

Mehr erfahren

Industrie und Natur im Einklang: Cfm Oskar Tropitzsch wird „Blühender Betrieb“

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz animiert im Rahmen des Projektes „Blühpakt Bayern“ Betriebe dazu, ihre Flächen insektenfreundlich und naturnah zu gestalten. Dies soll nicht nur den Bienen helfen, sondern die gesamte Artenvielfalt in Bayern unterstützen. Insgesamt wurden rund 50 Betriebe ausgezeichnet, darunter auch Cfm Oskar Tropitzsch. Dagmar Schmitt vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt […]

Mehr erfahren

Verrucarin A in der Krebs-Therapie

Bauchspeicheldrüsen-Krebs (duktales Pankreas-Adenokarzinom / PDA) ist eine der am schwierigsten zu behandelnden Krebsarten. Gängige Chemotherapeutika bewirken hier oft nur eine kurzzeitige Besserung der Symptome und haben erfahrungsgemäß leider nur eine geringe Auswirkung auf das Genesen der Patienten. Hier sind dringend neuartige Therapieansätze gefragt. Hier kommt Verrucarin A ins Spiel. Trichothecene sind Mykotoxine, die die Proteinsynthese […]

Mehr erfahren

Labor-Lager-Lüftungssystem schafft neue Möglichkeiten

Schon bei den Planungen unseres Neubaus im Jahr 2017 war es unser Ziel, die Servicepalette für unsere Kunden um diese Bausteine zu erweitern: GDP-konformes Lagern (Good Distribution Practice) von Wirkstoffen und Excipiens  Sicheres Verwahren von Gefahrstoffen – nach geltenden Richtlinien Einrichtung eines analytischen Labores – für Qualitätskontrollen, Analysen und zum Umverpacken von Produkten. Grundvoraussetzung dafür […]

Mehr erfahren