Surface Technology Germany, Stuttgart

Wir nehmen vom 4. bis 6. Juni an der Surface Technology Germany in Stuttgart teil.  Besuchen Sie uns – wir freuen uns auf inspirierende Gespräche! Vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin.

Mehr erfahren

BIO International Convention, San Diego

Wir nehmen vom 3. bis 6. Juni an der BIO International Convention in San Diego teil.  Besuchen Sie uns – wir freuen uns auf inspirierende Gespräche! Vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin.

Mehr erfahren

Purpurin 18: Natürliches Anthrachinon mit besonderen pharmakologischen Aktivitäten

Purpurin 18 ist ein Derivat von Chlorophyll. Einem natürlichen Pigment, welches in grünen Pflanzen und Algen vorkommt. Es lässt sich leicht aus allen Arten von Grünpflanzen isolieren und stellt somit eine wirtschaftlich sinnvolle Quelle dar. Selektive Zerstörung von Krebszellen möglich Purpurin 18 wurde als potenzieller Photosensibilisator für die photodynamische Therapie (PDT) untersucht.Diese Therapie nutzt die […]

Mehr erfahren

Wirkstoff des Monats Mai: Etofenamat

Der nicht-steroidale Entzündungshemmer Etofenamat gehört zur Gruppe der Anthranilsäurederivate mit schmerzlindernden Eigenschaften. Etofenamat hat eine schnelle Wirkung, da es gut durch die Haut resorbiert wird. Da es lokal angewendet wird, sind systemische Nebenwirkungen im Vergleich zu oral verabreichten NSAR seltener. Etofenamat ist eine gelbliche, viskose Flüssigkeit, die in Wasser praktisch unlöslich ist. Seine schmerzlindernde und […]

Mehr erfahren

Vitafoods in Genf

Vitafoods Genf vom 15. bis 16. Mai – wir sind vor Ort und freuen uns, Sie persönlich zu treffen.

Mehr erfahren

BIO Korea in Seoul

Wir nehmen vom 8. bis 10. Mai an der BIO Korea in Seoul teil. Besuchen Sie uns – wir freuen uns auf inspirierende Gespräche! Vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin.

Mehr erfahren

CPHI North America in Philadelphia

Wir nehmen an der CPHI North America in Philadelphia teil.  7. bis 9. Mai, Pennsylvania Convention Center, Philadelphia.  Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen! 

Mehr erfahren

Brechweinstein aus Weinreben

Paracelsus empfahl im Mittelalter verschiedene antimonhaltige Rezepturen wie Antimon-Kaliumtartrat, auch bekannt als Brechstein, für medizinische Anwendungen – sowohl äußerlich als auch innerlich. Aufgrund der Toxizität fast aller Antimonverbindungen sind heute nur noch wenige antimonhaltige Medikamente im Einsatz. Dennoch hat die weltweite Gewinnung von Antimonverbindungen wie Brechsteinstein in den letzten Jahren massiv zugenommen. Es wird verwendet […]

Mehr erfahren

Azadirachtin – umweltfreundliches Biopestizid des Neembaumes

Azadirachtin ist eine chemische Verbindung, die zur Gruppe der Limonoide gehört. Es ist ein sekundärer Metabolit, der in den Samen des Neembaums (Azadirachta indica) vorkommt. Es ist ein stark oxidiertes Tetranortriterpenoid, das von Naringenin abgeleitet ist. Es verfügt über eine Vielzahl sauerstofftragender funktioneller Gruppen, darunter ein Enolether, Acetal, Halbacetal, tetrasubstituiertes Epoxid und verschiedene Carbonsäureester. Die […]

Mehr erfahren

Wirkstoff des Monats April: Bisacodyl

Unser Wirkstoff des Monats, Bisacodyl, stammt aus der Gruppe der Abführmittel. In Form von magensaftresistenten Dragées oder Suppositorien wird er meist kurzzeitig bei Verstopfung eingesetzt. Und das bereits seit den 50er Jahren. Besonderheit: dualer Wirkmechanismus Bisacodyl bietet einen dualen Wirkmechanismus: Es regt einerseits den Darm an (prokinetische Wirkung) und wirkt zudem flüssigkeitserhöhend (sekretorische Wirkung). Die […]

Mehr erfahren

Eibischwurzel – besonders wirksam bei trockenem Reizhusten

Schon im Altertum wurde der Echte Eibisch (Althaea officinalis), auch weiße Malve genannt, zu Heilzwecken verwendet.Die Inhaltsstoffe wirken reizlindernd und entzündungshemmend. In der traditionellen Medizin wurde die Pflanze zur Erweichung von Haut und Schleimhäuten eingesetzt. Die verschleimende Wirkung macht das Pflanzenpräparat ideal zur Behandlung von Entzündungen der Atemwege, des Mund- und Rachenraumes sowie des Verdauungstraktes. […]

Mehr erfahren

Von Scouting bis Projektmanagement: Wir unterstützen Ihren Innovationsprozess

Rohstoffknappheit, gesetzliche Anforderungen, Patentabläufe, steigender Wettbewerb, globaler Druck. Das sind Herausforderungen, mit denen sich nahezu jede Branche konfrontiert sieht. Insbesondere die Pharma- und Chemiebranche. Erschwerend kommen hier noch ausgeprägte regulatorische Anforderungen hinzu. Pharmabranche: Aufwand für Forschung und Entwicklung besonders hoch Vorschriften und Sicherheitsstandards sind permanent im Wandel. Pharma- und Chemieunternehmen müssen sich kontinuierlich anpassen. Kein […]

Mehr erfahren