N N H O O NH N H N

Roquefortine C

Artikelnummer:

5501017

CAS No.:

58735-64-1

Formel:

C22H23N5O2

Chemische Beschreibung:

10b-(1,1-dimethyl-2-propenyl)-6,10b,11,11a-tetrahydro-3-(1H-imidazol-4-ylmethylene)-2H-pyrazino(1',2':1,5)pyrrolo(2,3-b)indole-1,4(3H,5aH)-d

Synonyme:

Isoroquefortine C, Roquefortin

Molekulargewicht:

389,50 g/mol

Potential neurotoxin and a mycotoxin produced by Penicillium roqueforti and P. crustosum, shown to activate and inhibit detoxification enzymes P-gp and cytochrome P450-3A, respectively.

Informieren Sie sich über
Roquefortine C

Fermentationsprodukte

Allgemein ist Fermentation (von lat. fermentare = gären) definiert als Stoffumwandlung unter aeroben oder anaeroben Bedingungen durch Einwirkung von Mikroorganismen."Mikroorganismus" ist eine Sammelbezeichnung für gewöhnlich mikroskopisch kleine, überwiegend einzellige Organismen ...

Mehr erfahren