N N N N N N N N NH N H N H N H O O O O O O O O O O O O O O HO HO

Sandramycin

Artikelnummer:

5500656

CAS No.:

100940-65-6

Formel:

C60H76N12O16

Molekulargewicht:

1221,32 g/mol

Sandramycin is a high molecular weight, symmetric, cyclic depsipeptide belonging to the quinomycyn class produced by Kribbella sp. Sandramycin is described to bisintercalate DNA strands through its two pendant quinoline moeities. This bisintercalation mechanism translates to a potent antitumor activity correlated with Sandramycin. Some EC50 values in different cell lines: HCT-15: 4.0 x 10-9; HL-60: 3.6 x 10-9; Raji: 7.5 x 10-10.

Informieren Sie sich über
Sandramycin

ADCs

Cfm Oskar Tropitzsch GmbH ist bekannt dafür, ausgefallene Forschungsreagenzien zu liefern – in diesem Falle Cytoxoxins für Antikörper. Bei diesen „Warheads“ handelt es sich um hoch toxische Substanzen, wie z.B. ...

Mehr erfahren

Fermentationsprodukte

Allgemein ist Fermentation (von lat. fermentare = gären) definiert als Stoffumwandlung unter aeroben oder anaeroben Bedingungen durch Einwirkung von Mikroorganismen."Mikroorganismus" ist eine Sammelbezeichnung für gewöhnlich mikroskopisch kleine, überwiegend einzellige Organismen ...

Mehr erfahren