Karin Bayer

Die gelernte Marketingmanagerin (AKAD Zertifikatsstudium) gehört seit Sommer 2020 zum Cfm-Team und ist damit das neueste Mitglied. Sie sorgt dafür, dass Kunden und Interessenten mit News rund um Cfm versorgt werden.  

Wie sieht Ihr Alltag bei Cfm aus?

Die meisten Zeit über hört man mich in die Tasten klopfen. Ich schreibe Texte für den Cfm-Newsletter, für Werbeaktionen, für Broschüren, kümmere mich ums Social-Media-Marketing und sonstige Publikationen, betreue die Website und so weiter. Kurz gesagt alles, was unter den Begriff Öffentlichkeitsarbeit und Marketing fällt. Eines der größeren Projekte, die demnächst anstehen ist die CRM-Optimierung (Customer Relationship Management).

Was waren bisher besondere Erlebnisse bei Cfm?

Da ich in Zeiten des Lockdowns zum Team gestoßen bin, gab es noch keine großen Feierlichkeiten oder Erlebnisse. Die Highlights bisher waren mein erster Arbeitstag und der runde Geburtstag von Oskar Tropitzsch. Ich hoffe, dass wir diesen Sommer irgendwann zusammen grillen können oder ähnliches.

Das Schöne an der Arbeit hier ist…?

Wir sind ein junges, sympathisches Team, keiner lässt den anderen im Regen stehen. Der einzige Konkurrenzkampf besteht darin, morgens als Erster in der Schlange beim Bäcker zu stehen. Wir sitzen in einem modernen Firmengebäude und können eigenverantwortlich arbeiten. Was will man mehr…

Wie sieht Ihre Freizeit aus?

Ich koche und esse sehr gerne. Nebenbei arbeite ich ehrenamtlich für ein Eishockey-Team, singe und spiele Ukulele in einem kleinen Ensemble. Der Rest meiner Zeit gehört meiner kleinen Familie.

Gibt es ein Lieblings-Reiseziel?

Sobald es wieder möglich ist, möchte ich mindestens einmal im Jahr nach Irland. Auf meiner Liste stehen aber auch wärmere Reiseziele, wie zum Beispiel Santorin, Portugal, die Amalfi-Küste. Ich mag es gerne mediterran, allein schon wegen der guten Küche.

Weitere News


Mykotoxine – unsichtbare Gefahr für Mensch und Tier

Mykotoxine sind sekundäre Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen. Vor allem in Lebens- und Futtermitteln sind sie unerwünscht wegen ihrer vielfältigen toxikologischen Eigenschaften. Wir bieten ein breites Angebot verschiedener Referenzsubstanzen zur Mykotoxin-Analyse an.

Mykotoxine...

Mehr erfahren