Covid-19 Update

Sehr geehrte Kunden, nachdem sich die COVID-19-Situation weltweit zuspitzt ist die Cfm Oskar Tropitzsch GmbH bestrebt, Kunden und letztendlich Millionen von Patienten, die wir weltweit betreuen, eine unterbrechungsfreie Versorgung mit Analyse- und Forschungsreagenzien, pharmazeutischen Wirkstoffen und Ausgangsmaterialien zu gewährleisten. Wir bewerten die Situation kontinuierlich neu und erwarten derzeit keine wesentlichen Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit der […]

Mehr erfahren

Pfeffer aus dem Amazonasgebiet

Ursprünglich aus dem Südwesten Indiens – so hat der Pfeffer längst seinen Weg zu uns nach Europa als Gewürz und Heilmittel gefunden. Bereits in der Antike war Pfeffer als Haltbarmacher und Gewürz für Lebensmittel bekannt und daher auch im frühen Europa als Luxusgut sehr begehrt. In einigen Epochen wurde dieser Scharfmacher mit Gold aufgewogen, was bereits damals auf seinen erstaunlichen Siegeszug hindeutete. Die Würze kommt hauptsächlich vom Alkaloid Piperin, welches das typische Schärfegefühl ausmacht. Die verdauungsfördernden Eigenschaften werden seit jeher gegen gastrointestinale Beschwerden eingesetzt.

Mehr erfahren

in-cosmetics® global 30. Juni – 2. Juli 2020

Auch dieses Jahr nehmen wir an der in-cosmetics® global teil, die diesmal in Barcelona stattfindet! Wünschen Sie einen persönlichen Termin, können Sie uns gerne unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: phyto@cfmot.de

Mehr erfahren
secure Email

Investition in sichere E-Mails

Investition in sichere E-Mails – die Cfm investiert in die erhöhte Sicherheit der E-Mail-Kommunikation und führt digitale Zertifikate ein. Dem einen oder anderen Geschäftspartner ist es eventuell schon aufgefallen:  Seit Anfang Februar 2020 sind sämtliche E-Mails der Cfm digital signiert. Mit der digitalen Signatur wird sowohl die Integrität einer E-Mail, als auch die Echtheit des […]

Mehr erfahren

Alpine Winter Conference

Besuchen Sie uns auf der 2.Alpine Winter Konferenz in St. Anton vom 19.-23. Januar 2020. Erfahren Sie mehr über: Accelerating Drug Discovery by Intelligence Augmentation Drug Discovery Tales Frontiers of Synthetic Chemistry Innovation and Inspiration from Natural Products Predictive ADME Sciences: Striking a Balance Between in Silico and Experimental Work? Protein Degradation: New Rules for […]

Mehr erfahren

Pflanze des Monats Dezember

Bixa orellana – Annattostrauch Der Annattostrauch ist eine der ältesten südamerikanischen Kulturpflanzen und wird heute im ganzen Tropengebiet kultiviert. Breits seit den 1490er Jahren wird der rote Farbstoff, der aus den gemahlenen Samen gewonnen werden kann zum Färben von Textilien und als rote Tinte verwendet. Mittlerweile ist Annatto als Lebensmittelfarbstoff (E 160b) verifiziert und wird […]

Mehr erfahren

Let`s meet in San Diego

Antibody and ADC experts are meeting in San Diego, starting Dec. 9 – 13. For this reason I`m going to present a poster with the titel „Novel Mode Of Action Molecules“ which explains the inhibition of the GRP78 pathway of one of our molecules. In case you would  like to arrange an appointment, don`t hesitate […]

Mehr erfahren

Heilpflanze des Monats November

Adrisia crenata Diese Pflanze gehört der Familie der Primulaceae an. Sie stammt ursprünglich aus Asien, ist aber in einigen anderen Regionen eine invasive Art, z. B. in den Vereinigten Staaten. Sie wird in vielen Ländern häufig als Zierpflanze verwendet. Zu den identifizierten Inhaltsstoffen zählen das Aglycon Ardisicrenogenin und verschiedene Ardisicrenoside (Saponine). Mehrere aus der Wurzel […]

Mehr erfahren

Heilpflanze des Monats Oktober

Vanilla planifolia Wahrscheinlich die berühmteste Vertreterin der Orchideenarten und außerdem Quelle eines der teuersten Gewürzen der Welt. Die Ursprünge dieser Pflanze gehen auf die Region Veracruz in Mexiko zurück, wo sie bereit während der Zeit der Azteken wegen des Aromastoffs Vanillin bekannt war und bereits in früherer Zeit die Samenkapseln durch Fermentation zu einem Gewürz […]

Mehr erfahren

Heilpflanze des Monats September

Zingiber officinale Das Rhizom der Ingwerpflanze (zingiberis rhizoma) wird, vor allem in Süd-Ost-Asien, schon lange als Gewürz- und Heilmittel verwendet. Dort wird auch der Ursprung des Ingwers vermutet, wobei er heutzutage in den meisten Ländern mit tropischem Klima angebaut wird. Seinen typisch scharfen Geschmack erhält der Ingwer durch Gingerole, welche im chemischen Aufbau ähnlich zu […]

Mehr erfahren

Honigsaison ist Pyrrolizidinalkaloidsaison

Viele Menschen essen und trinken gerne Honig in vielerlei Variationen. Da aber Bienen nicht zwischen pyrrolizidinhaltigen und pyrrolizidinfreien Pflanzen unterscheiden, finden sich diese Stoffe auch im Honig wieder.

Mehr erfahren

Heilpflanze des Monats Juli

Iris germanica Zurück zu den Wurzeln oder besser gesagt, zu den Rhizomen. Die von uns vertriebene Iris wird von unserem Partner in Bayern angebaut. Die Rhizome werden seit langer Zeit in der Parfümindustrie als Duftstoff und in der Medizin als Heilmittel eingesetzt. Der unverwechselbare Irisgeruch entwickelt sich während der Lagerung der getrockneten Rhizome. Aus der […]

Mehr erfahren