Auf der Suche nach endogenen Proteinen

Dr. Johannes Broichhagenwww.broichhagenlab.com In seinen Vorlesungen, zusammengefasst in seinem Buch „Was ist Leben?“ beschrieb der Physiker Erwin Schrödinger in den 1940er Jahren, dass „der Ablauf der Lebensvorgänge in einem Organismus […] eine bewundernswerte Regelmäßigkeit und Ordnung [zeigt], die in der unbelebten Materie nicht ihresgleichen findet“.[1] Knapp 80 Jahre später sind wir heute noch immer auf […]

Mehr erfahren

Pflanze des Monats Juni: Roter Fingerhut

Heimisch ist der Rote Fingerhut, der zur Familie der Wegerichgewächse zählt, in Mittel- und Westeuropa. Da er auch als Zimmerpflanze beliebt ist, wird er zusätzlich kultiviert. Als zweijährige Pflanze erreicht er beachtliche Wuchshöhen bis zu zwei Metern. Die ovalen Blätter der Digitalis purpurea sind lanzenähnlich geformt, die Blüten sind violett oder pink. Den Roten Fingerhut […]

Mehr erfahren

Daptomycin – schlagkräftige Waffe gegen multiresistente Keime

Das Antibiotikum Daptomycin gilt oft als die letzte Waffe – es soll helfen, wenn andere Wirkstoffe aufgrund resistenter Keime versagen. Entdeckt und entwickelt wurde Daptomycin bereits vor 30 Jahren – doch die Wirkweise war nicht 100 Prozent geklärt. Inzwischen fanden Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Amsterdam heraus, dass Daptomycin den Einbau wichtiger Bausteine in die […]

Mehr erfahren

Avarol aus Meeresschwämmen

Wussten Sie, dass Meeresschwämme Medikamente produzieren? Sie schützen sich tagtäglich durch eine Vielzahl von Wirkstoffen gegen ihre natürlichen Feinde. Einige dieser Stoffe, wie zum Beispiel Avarol, werden bereits erfolgreich gegen Viruserkrankungen oder Krebs eingesetzt. Forscher versuchen nun, die Meeresschwämme zu züchten, um größere Mengen der Wirkstoffe zu gewinnen. Meeresschwämme finden sich meist fest verankert an […]

Mehr erfahren

IPTG (Isopropyl-β-d-thiogalactopyranosid) – Einsatz in der Molekularbiologie

Das synthetische Kohlehydrat Isopropyl-β-d-thiogalactopyranosid (IPTG) ist das Isopropylthioglycosid der d-Galactose. Dieses Reagenz ist vor allem in der rekombinanten Proteinexpression weit verbreitet. In der Molekularbiologie kommt diese Substanz häufig zum Einsatz. IPTG – wichtig für den Laktosestoffwechsel von Escherichia coli Dieses lac-Operon spielt eine tragende Rolle beim Laktosestoffwechsel diverser enterischer Bakterien, wie zum Beispiel Escherichia coli. […]

Mehr erfahren

Verrucarin A in der Krebs-Therapie

Bauchspeicheldrüsen-Krebs (duktales Pankreas-Adenokarzinom / PDA) ist eine der am schwierigsten zu behandelnden Krebsarten. Gängige Chemotherapeutika bewirken hier oft nur eine kurzzeitige Besserung der Symptome und haben erfahrungsgemäß leider nur eine geringe Auswirkung auf das Genesen der Patienten. Hier sind dringend neuartige Therapieansätze gefragt. Hier kommt Verrucarin A ins Spiel. Trichothecene sind Mykotoxine, die die Proteinsynthese […]

Mehr erfahren

DL-Dithiothreitol – DTT als wichtiger Baustein in der Diagnostik

In der heutigen Zeit, in der es noch keinen Impfstoff oder Medikamente gegen das Corona-Virus gibt, sind COVID 19-Tests bzw. Antikörpertests besonders wichtig, um Infektionsketten aufzudecken und somit unterbrechen zu können. In diesen Test-Kits ist ein Produkt von besonderer Bedeutung: DL-Dithiothreitol, kurz: DTT Langjährige Partnerschaft Die Cfm Oskar Tropitzsch GmbH ist seit nun mehr 20 […]

Mehr erfahren
Sirolimus - An accompanying treatment for COVID-19 in elderly persons?!

Rapamycin – Eine Zusatztherapie bei der COVID-19 Behandlung von Senioren?!

Forscher weltweit bekämpfen die COVID-19-Pandämie. Die generierten Daten legen nahe, dass COVID-19 eine große Bedrohung gerade für ältere Menschen darstellt, da die Krankheitsverläufe gefährlicher und schwerer sind. Selbst wenn ein erfolgreicher Impfstoff gegen SARS-CoV-2 verfügbar wird, kann ein zusätzliches Medikament erforderlich sein, um die Immunantwort bei geimpften, aber geschwächten Personen zu stärken. Rapamycin / Sirolimus […]

Mehr erfahren
Sirolimus

Sirolimus API

Sirolimus/Rapamycin gegen Gesichts-Angiofibrome Eine durch Apotheken nach Rezept hergestellte Sirolimus-Vaselin 0,1% Creme zeigt Erfolge bei der Behandlung von Gesichts-Angiofibromen. Gesichts-Angiofirbome sind ein Symptom der Tuberösen Sklerose (TSC auch Morbus Pringle-Bourneville). Die Tuberöse Sklerose ist eine Multisystemerkrankung. Zumindest bei der Behandlung von Gesichts-Angiofibromen hilft eine Rapamycin-Vaselin Creme! Die TSC wird durch inaktivierende Mutationen auf dem TSC-1 […]

Mehr erfahren

COVID-19 mit OSW-1 bekämpfen?!

COVID-19 (CORONAVIRUS) mit dem Naturstoff OSW-1 besiegen!? Das Oxysterol-bindende Protein (OSBP), das für die zelluläre Replikation vieler Virustypen erforderlich ist, kann durch die natürliche Verbindung (OSW-1) inhibiert werden. Die OSW-1-induzierte Reduktion von OSBP inhibiert die Enterovirus-Replikation prophylaktisch in Zellen. Dies sind Publikationen die diese These untermauern: Antiviral Research 117 (2015) 110-114 sowie Antiviral Research 170 (2019) 104548 […]

Mehr erfahren

Alpine Winter Conference

Besuchen Sie uns auf der 2.Alpine Winter Konferenz in St. Anton vom 19.-23. Januar 2020. Erfahren Sie mehr über: Accelerating Drug Discovery by Intelligence Augmentation Drug Discovery Tales Frontiers of Synthetic Chemistry Innovation and Inspiration from Natural Products Predictive ADME Sciences: Striking a Balance Between in Silico and Experimental Work? Protein Degradation: New Rules for […]

Mehr erfahren

Pharmazeutische Hilfsstoffe (Excipients) – Eine extrem wichtige Substanzklasse

Zuverlässige Versorgung mit Hilfsstoffen mit (keinen) oder wenigen Variationen – das bietet die Cfm Oskar Tropitzsch GmbH ihren Kunden. Hilfsstoffe sind die wichtigen Bestandteile von Arzneimitteln. Die Arzneimittelträger können manchmal für die Aktivität des Arzneimittels bestimmend sein. Auch wenn diese Stoffklasse manchmal nur als Nebenprodukt angesehen wird, haben sie erhebliche Auswirkungen auf die Sicherheit und […]

Mehr erfahren